+49 (0) 4405 984 52 99 info@die-shl.de

Die Sockelheizleiste

Gesundes und effektives Heizen. Mit der Sockelheizleiste schaffen

Sie ein gesundes und wohliges Raumklima in Ihrem zu Hause. 

 

Termin ausmachenVorteile entdecken
Beratung & Planung
Effiziente Inbetriebnahme
Z
Allergikerfreundlich
Gleichmäßige Wärmeverteilung
Energieeinsparung

%

Heizkostenersparnis

Einige Vorteile für Sie gegenüber herkömmlichen Heizkörpern:

 

Gut für Ihre Familie und Ihr Haus

Die Temperierung der Wandoberflächen, hält die Wände trocken und damit bekommt die lästige und ungesunde Schimmelbildung kaum mehr eine Chance.

Gut für Ihren Baufortschritt

Durch die einfache und leichte Montage kann das System schnell und unkompliziert eingebaut werden.

Gut für Ihre Gesundheit

Staub- und/oder Pollenverwirbelung in der Luft gehören (Vermeidung von Luftströmungen) fast gänzlich der Vergangenheit an. Überall im Raum, ob Fußboden, Decke oder Fenster, die gleiche angenehme und behagliche Temperatur.

Gut für Ihre Behaglichkeit

Durch die sehr schnelle Reaktionszeit der Sockelheizleiste werden größere Temperaturschwankungen vermieden und kleinere sehr schnell ausgeglichen. Überall die gleiche Temperatur im Raum, das sorgt für eine sehr behagliche Gemütlichkeit.

Weitere Vorteile für Sie

Bessere Luft

Das Aus für Schimmelbildung

Die Sockelheizleisten erwärmen u. a. die Wandoberflächen. Diese sind damit wärmer als die Luft im Raum. In der Luft gebundenes, Wasser kondensiert nicht mehr auf der Wandoberfläche. Der Wasserdampf bleibt in der Luft gebunden und wird durch das normale Lüften abgeführt. Durch eine solche Konstellation ist physikalisch eine Schimmelbildung durch Raumfeuchtigkeit ausgeschlossen.

Behagliches Raumklima

Natürliche Wärme

Decken, Wände und Fußböden werden erwärmt. Es entsteht eine natürliche und gleichmäßige Strahlungswärme im gesamten Raum.

Effiziens Rundum

Bessere Raumausnutzung

Da keine störenden Heizkörper vorhanden sind, können Räume wesentlich flexibler eingerichtet werden. Möbel können direkt vor die Sockelheizleiste gestellt werden, ohne diese in ihrer Effizienz merklich einzuschränken.

Allergikerfreundlich

Ihre Raumluft dient durch diese Art der Wärmebildung, nicht mehr als Wärmeträger. Durch das grundsätzliche Vermeiden von Luftströmungen (durch Heizungsluft) kann das Aufwirbeln von Stäuben im Wesentlichen vermieden werden. Die Luftfeuchtigkeit bleibt im „normalem“ Bereich. Die Belastung der Atemwege geht deutlich zurück.

Gleichmäßige Wärmeverteilung

Eine kontinuierliche Wärmeabgabe von Decke, Wand und Fußboden an den Raum sorgt für eine gleichmäßige und angenehme Raumtemperatur.

Energieeinsparung

Energieeinsparung

Durch die oben beschriebene gleichmäßige Wärmeverteilung und das dadurch entstandene behagliche Raumklima, kann die Raumtemperatur, je nach Empfinden, zwischen 3 und 5°C abgesenkt werden. Zu dem reduzieren sich die Lüftungsverluste und die Verluste durch Wärmebrücken. Es ergibt sich damit eine Heizkostenersparnis* von bis zu 30%.

Was macht die Sockelheizleiste aus?

Die Sockelheizleiste revolutioniert das Heizen vollständig und gibt Ihnen ein wohlig-natürliches Gefühl der Wärme. Dieses Wärmegefühl ist vergleichbar mit der Sonnenstrahlung. Nie wieder gibt es das unangenehme Gefühl der „Kältestrahlung“ von Wand oder vom Fenster, da alle Flächen des Raumes die gleiche angenehme Temperatur angenommen haben. Mit den Sockelheizleisten von ALPAgie sparen* Sie zudem bis zu 30% Heizenergiekosten ein (vgl. den Punkt Energieeinsparung). Die gesunde Wärmestrahlung wurde jener der Sonne nachempfunden. Gesund deswegen, weil keine, durch herkömmliche Heizkörper verursachte Luftbewegung im Raum mehr auftreten und somit weder Stäube noch Pollen aufgewirbelt werden.

 

Da die Luftfeuchtigkeit wesentlich höher bleibt, als bei einer Konvektionsheizung werden die Schleimhäute nicht mehr so gereizt. Dies fördert das Wohlbefinden erheblich.

Auch durch Austrocknung angegriffener Schleimhäute gibt es aufgrund der sich natürlich regulierenden Luftfeuchtigkeit nicht mehr. Somit ist das System auch besonders für Allergiker geeignet.

 

Beim Lüften entweicht wesentlich weniger Energie, da die Raumluft kein Wärmeträger mehr ist. Ebenso können sich Kältebrücken bei den anfallenden Heizkosten nicht mehr so auswirken, weil Wärmestrahlung durch diese nicht entweichen können.

Zufriedene Kunden

Sönke S., Kassel

Absolut angenehmer Ablauf vom Ersttermin zur Einweisung nach der Montage. Alles wurde sauber, ordentlich und fachmännisch erledigt. Wir sind sehr zufrieden.

Familie Weiss, Oldenburg

„Wir sind rundum zufireden. Nach langem Suchen und vergleichen haben wir hier ein beeindruckendes Produkt zum Top Preis gefunden!“

Ellen O., Kiel

„5 Sterne für das Team von Die Sockelheizleiste. Unser Haus sieht wie verwandelt aus und alles funktioniert einwandfrei.“ 

Uns kontaktieren

14 + 7 =

Die wichtigsten F.A.Q.

Was kosten die Sockelheizleiste?

Die Sockelheizleiste ist geringfügig teurer als eine Fußbodenheizung. Für eine genaue Preiskalkulation benötigen wir Zeichnungen mit Maßangaben und den Energiebedarf in Watt pro Quadratmeter. Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot mit allen Angaben.

 

In welchen Farben kann ich das System bekommen?

Weiß ist die Standardfarbe der Heizleiste. Grundsätzlich sind alle Farbgebungen und Strukturen wie, z.B. Holz- oder Steinoptik gegen Aufpreis möglich. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gern Ihr persönliches Angebot.

Können die Heizkosten mit der Sockelheizleiste raumbezogen abgerechnet werden?

Das ist grundsätzlich möglich. In Abhängigkeit vom Abrechnungsdienstleister sind unterschiedliche Systeme gegeben..

Kann die Sockelheizleiste mit Fernwärme betrieben werden?

Die Sockelheizung kann neben jedem anderen Wärmeerzeuger auch mit Fernwärme betrieben werden. Die technischen Voraussetzungen entsprechen denen von Heizkörpern.

Ist auch der Betrieb mit einer Wärmepumpe möglich?

Die Kombination Sockelheizleiste und Wärmepumpe ist besonders interessant, da die Sockelheizleiste auch mit niedrigen Vorlauftemperaturen betrieben werden kann.

Wie groß ist die Sockelheizung?

Unter allen Anbietern ist die ALPHAgie Sockelheizleiste die kompakteste Möglichkeit. Die Heizleiste steht von der Wand 3cm weg und hat eine Gesamte-Bauhöhe von 10,5 cm.

 

+49 (0) 4405 984 52 99

Vereinbaren Sie direkt einen Termin